Hallo LG-Auflageschützen!

In der vergangenen Woche fand ein Zoommeeting der Ligavertreter statt. Hierbei wurde folgendes beschlossen:

  1. Es findet in der Saison 2021/22 kein Ligaschießen statt.
  2. Die Ersatzliga (Westfalen- und Verbandsliga) wird ebenfalls nicht durchgeführt. Auf Grund der „Bundesnotbremse“ wissen wir nicht, wann die Ausübung von Sport in geschlossenen Räumen wieder erlaubt sein wird.
  3. Das nächste Event, auf das hingearbeitet wird ist der Westfalen-Cup am 12. Sept. 2021 (Meldeschluß soll der 20. 8. 2021 sein). Bei diesem Wettkampf sind alle Schützen aus der Setzliste startberechtigt. Ich gehe davon aus, dass dies im Interesse aller Schützen ist. Ich werde versuchen hierbei evtl. 2 Mannschaften an den Start zu bringen. Gerne würde ich Eure Meinung dazu hören. (WhatsApp, e-Mail etc.)
  4. Der WSB hatte in den letzten Wochen zu einer Konferenz der Schützen eingeladen. Hierbei ging es um das Thema: „Wie können wir das Ligaschießen attraktiver gestalten.  Auch hier wäre ich für Anregungen dankbar.

Mit Gruß

Thomas

Von AdminWP